Medisports Network

(24.06.2015) Am zweiten Tag der Junioren-Europameisterschaften bzw. Europaspiele in Baku konnten vor allem die russischen Talente groß aufschwimmen. Insgesamt zehn Podestplätze gab es für sie, wodurch Russland im Medaillenspiegel an Großbritannien vorbeizog. Dahinter behauptet das DSV-Team den dritten Platz.

Medaillenspiegel der Junioren-EM 2015 (Europaspiele) nach 15 Entscheidungen:

  Team Gold Silber Bronze Gesamt
1 Russland 6 5 5 16
2 Großbritannien 4 1 2 7
3 Deutschland 2 3 2 7
4 Niederlande 1 1 - 2
5 Ukraine 1 - 1 2
  Frankreich 1 - 1 2
7 Italien - 3 - 3
8 Polen - 1 - 1
  Griechenland - 1 - 1
10 Ungarn  -  - 1 1
  Serbien - - 1 1
  Spanien - - 1 1
  Israel  -  - 1 1

.

Links zu den Europaspielen (Junioren-EM) 2015:

.

.... HTML ...