Medisports Network

(25.06.2015) Am dritten Tag der Schwimmwettbewerbe bei den Europaspielen in Baku konnten die russischen Athleten ihren Vorsprung im Medaillenspiegel weiter ausbauen. Insgesamt 21 Podestplätze konnten sie sich bereits erschwimmen. Stark stieg auch das Team aus Österreich ein. Nach zwei Siegen am heutigen Tag liegt das Team im Medaillenspiegel nun hinter Deutschland auf dem vierten Platz:

 

Medaillenspiegel der Junioren-EM 2015 (Europaspiele) nach 24 Entscheidungen:

  Team Gold Silber Bronze Gesamt
1 Russland 10 5 6 21
2 Großbritannien 5 3 6 14
3 Deutschland 2 3 3 8
4 Österreich 2 - - 2
5 Italien 1 6 - 7
6 Niederlande 1 2 - 3
7 Frankreich 1 1 2 4
8 Ukraine 1 - 1 2
  Litauen 1 - - 1
10 Ungarn - 1 1 2
11 Polen - 1 - 1
  Griechenland - 1 - 1
  Kroatien - 1 - 1
14 Spanien - - 2 2
15 Israel - - 1 1
  Serbien - - 1 1
  Dänemark - - 1 1

.

Links zu den Europaspielen (Junioren-EM) 2015:

.

 

.... HTML ...