Medisports Network

(27.07.2015) Bei der Schwimm-WM 2015 in Kasan gab es heute nicht nur Medaillen sondern Olympia-Tickets. Die ersten zehn Athleten über die 10km der Herren im Freiwasser haben sich für die Spiele 2016 in Rio qualifiziert.

Die USA bringen dort mit Weltmeister Jordan Wilimovsky und dem WM-Vierten Sean Ryan zwei Athleten an den Start. Neben den USA wird auch Italien bei Olympia doppelt vertreten sein. Eine weitere Chance zur Olympia-Qualifikation gibt es im kommenden Jahr beim Freiwasser-Weltcup in Portugal.

Diese Athleten sind über die 10km für Olympia qualifiziert:

Jordan Wilimovsky USA
Ferry Weertmann Niederlande
Gianniotis Spyridon Griechenland
Sean Ryan USA
Jack Burnell Großbritannien
Marc-Antoine Olivier Frankreich
Simone Ruffini Italien
Richard Weinberger Kanada
Allan do Carmo Brasilien
Federico Vanelli Italien

.

.... HTML ...