Medisports Network

(10.09.2015) Erneut hat ein Nachwuchsschwimmer bei den chinesischen Herbstmeisterschaften groß auftrumpfen können. Der 16-jährige Li Zhuhao stellte über die 200m Schmetterling einen neuen Junioren-Weltrekord auf.

In 1:55,52 Minuten unterbot er die bisherige Bestmarke von US-Schwimmer Andrew Siliskar um genau vier Zehntelsekunden. Zum Vergleich: Der noch immer von Michael Groß gehaltene Deutsche Rekord über die 200m Schmetterling liegt bei 1:56,24 Minuten.

Bereits zuvor hatte der 17-jährige Wang Lizhou in 59,79 Sekunden einen neuen Junioren-Weltrekord über die 100m Brust aufgestellt und als erster Nachwuchsschwimmer die Minutenmarke über diese Strecke geknackt.

.... HTML ...