Medisports Network

(18.12.2015) Auch in Großbritannien wird zum Abschluss des Jahres nochmal schnell geschwommen. Bei einem Kurzbahn-Meeting in Sheffield konnte der 21-jährige Benjamin Proud einen neuen nationalen Rekord über die 50m Freistil aufstellen.

In 20,74 Sekunden war Proud deutliche 3,9 Zehntel schneller als die alte Bestmarke, die vor stolzen 15 Jahren von Sprintstar Mark Foster geschwommen wurde. Die Zeit war damals sogar ein Weltrekord. Foster hatte bei Kurzbahn-Weltmeisterschaften zwischen 1993 und 2004 insgesamt sechst Titel über Sprintstrecken geholt.

Der aktuelle Weltrekord über die 50m Freistil auf der Kurzbahn liegt bei 20,26 Sekunden, gehalten von Florent Manaudou aus Frankreich. Im vergangenen Jahr hatte Proud dem einstigen Starschwimmer Foster bereits die Bestmarken über 50m Freistil und Schmetterling auf der Langbahn abgenommen. Bei der WM 2015 in Kasan stand er über beide Strecken im Finale.

.... HTML ...