Medisports Network

(11.01.2016) Am kommenden Wochenende starten die US-Amerikanischen Spitzenschwimmer beim Pro Swim Series Meeting in Austin (Texas) in die Olympia-Saison. Neben einheimischen Top-Athleten sind auch einige internationale Stars dabei, so zum Beispiel die schwedische Weltmeisterin Sarah Sjöström.

Besonders spannend dürfte ihr Auftritt über die 200m Freistil werden. Hier trifft Sjöström die 2015 die Weltjahresbestzeit schwamm, auf die amtierende Weltmeisterin Katie Ledecky sowie Olympiasiegerin Allison Schmitt und Top-Star Missy Franklin.

Auch Michael Phelps wird bei dem Meeting den ersten Formtest des Jahres einlegen. Der Rekord-Olympiasieger geht über die 100 und 200m Freistil sowie Schmetterling und die 200m Lagen an den Start.

.... HTML ...