Medisports Network

(21.08.2015) Knapp zwei Wochen nachdem sie bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan für tolle Ergebnisse sorgten, sind die Freiwasser-Youngsters Rob Muffels, Finnia Wunram und Florian Wellbrock am kommenden Wochenende beim 10km-Europacup im niederländischen Hoorn.

Neben den drei WM-Teilnehmern sind auch Eric Reuss, Marcus Herwig, Moritz Bartels, Sarah Bosslet und Svenja Zihsler aus den Reihen des DSV am Start.

Muffels und Wunram hatten bei der Schwimm-WM in Kasan mit Medaillen über die 5km-Strecke glänzen können. Der erst 17-jährige Wellbrock belegte hier einen starken fünften Platz. Zudem gab es für Muffels den WM-Titel im Team-Wettbewerb.

.... HTML ...