Medisports Network

(11.09.2015) In der letzten Zeit war es vergleichsweise ruhig um Deutschlands einstige Spitzenschwimmerin Britta Steffen. Demnächst dürfte die zweifache Olympiasiegerin aber wieder im TV zu sehen sein. Im kommenden Frühjahr wird sie als Teilnehmerin bei der neuen Show "Ewige Helden" starten.

Laufen soll die Sendung bei VOX. In mehreren Folgen treten zehn ehemalige Spitzensportler gegeneinander an, um herauszufinden, wer der vielseitigste unter ihnen ist. Neben Fußballer Thomas Häßler und Biathletin Uschi Diesl wird auch Britta Steffen mit dabei sein, wie der Sender heute bekanntgab.

In der Sendung soll es nicht nur um den Wettkampf der ehemaligen Stars untereinander gehen, sondern sie "sprechen über ihre größten Erfolge aber auch über harte persönliche und sportliche Niederlagen. Dabei geben sie einen tiefen Einblick in ihre Sportler-Seelen", erklärt der Sender, welcher die Show als "Sport-Doku" bezeichnet.

.... HTML ...