Medisports Network

(18.09.2015) Staffel-Europameister Robin Backhaus wird zukünftig in München trainieren. Dies erklärte der 26-Jährige am Freitag auf seiner Facebook-Fanseite.

"Nach einer Entscheidung des Bundestrainers muss ich meinen bisherigen Lebensmittelpunkt (Warendorf) verlassen, in dem ich die letzten fünf Jahre trainiert und gelebt habe", so Backhaus. "Daher habe ich mich entschieden, nach München zu wechseln und mich dort auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio vorzubereiten."

Backhaus trainierte als Teil der Sportfördergruppe der Bundeswehr am Standort Warendorf und startet für die SG Neukölln Berlin. Als Teil der 4x200m Freistilstaffel des DSV holte er bei den Europameisterschaften 2014 die Goldmedaille, die Qualifikation für die WM 2015 hatte er jedoch verpasst.

.... HTML ...