Medisports Network

Die Berichterstattung zur Schwimm-WM 2015 in Kasan wird präsentiert von Speedo!

(29.07.2015) Kurz vor den Saison-Höhepunkten richtet sich der Blick gern auf die Weltranglisten der bis dahin schnellsten Schwimmer des Jahres. Auch diesmal konnte der eine oder andere WM-Favorit bereits lautstarke Grüße an die Konkurrenz schicken. Unten haben wir die aktuellen Weltjahresbesten im Überblick:


Katie Ledecky, Katinka Hosszu, Adam Peaty oder auch Florent Manadou - Seit Jahresbeginn konnten einige der großen Schwimmstars bereits starke Leistungen abliefern und schwammen über ihre jeweiligen Paradestrecken Weltjahresbestzeiten. Mit Paul Biedermann und Franziska Hentke gehen zudem zwei DSV-Schwimmer als die bisher schnellsten des Jahres in die Weltmeisterschaften.

Doch nicht alle Athleten, die derzeit an der Spitze der Weltrangliste liegen, werden auch bei der Schwimm-WM in Kasan starten, zumindest bei den Herren. Hier fehlt der Japaner Kosuke Hagino, Welranglistenerster über die 200 und 400m Lagen, aufgrund einer Verletzung. Sein Landsmann Junya Koga, der über die 50m Rücken schneller als jeder andere Schwimmer in diesem Jahr war, hatte sich gar nicht erst für die Schwimm-WM qualifiziert.

Natürlich sind die Weltjahresbestenlisten nur Momentaufnahmen. Die Schwimmer aus den USA zum Beispiel hatten ihre WM-Qualifkation bereits im vergangenen Jahr und konnten es daher im Frühjahr "ruhig" angehen lassen. Andere Athleten sind dafür bekannt im Frühjahr Spitzenleistungen am Fließband abzuliefern, dann aber beim Top-Event nicht an diese heranzukommen.

Die aktuelle Weltjahresbestenliste der Damen:

Strecke Bestzeit Schwimmer Event / Ort
Monat
50m Freistil 00:24,03 Cate Campbell (AUS) BHP Aquatics Januar
100m Freistil 00:52,69 Cate Campbell (AUS)
Femke Heemskerk (NED)

austral. Meist.
Eindh. Swim Cup

April
200m Freistil 01:54,68 Femke Heemskerk (NED) Eindh. Swim Cup April
400m Freistil 04:00,47 Katie Ledecky (USA) ProSwim Austin Januar
800m Freistil 08:11,21 Katie Ledecky (USA) ProSwim Austin Januar
1500m Freistil 15:42,23 Katie Ledecky (USA) ProSwim Mesa April
         
50m Rücken 00:27,38 Entienne Meideros (BRA) Maria Lenk Tr. April
100m Rücken 00:58,89 Emily Seebohm (AUS) BHP Aquatics Januar
200m Rücken 02:06,69 Emily Seebohm (AUS) austr. Meist. April
         
50m Brust 00:29,88 Ruta Meilutyte (LIT) Mare Nostrum Juni
100m Brust 01:05,46 Ruta Meilutyte (LIT) Mare Nostrum Juni
200m Brust 02:20,90 Kanako Watanabe (JAP) jap. Meist. April
         
50m Schmett. 00:24,69 Sarah Sjöström (SWE) Eindhoven SC April
100m Schmett. 00:56,04 Sarah Sjöström (SWE) Sette Colli Trophy Juni
200m Schmett. 02:05,26 Franziska Hentke (GER) GO 2015 Juli
         
200m Lagen 02:08,66 Katinka Hosszu (HUN) Pro Swim Charl. Mai
400m Lagen 04:31,07 Katinka Hosszu (HUN) Pro Swim USA Juni

.

Die aktuelle Weltjahresbestenliste der Herren:

Strecke Bestzeit Schwimmer Event / Ort
Monat
50m Freistil 00:21,57 Florent Manaudou (FRA) franz. Meist. April
100m Freistil 00:47,98

Vladimir Morozov (RUS)
Simone Condorelli (CAN)

Panam. Spiele Juli
200m Freistil 01:45,60 Paul Biedermann (GER) Schwimm-DM April
400m Freistil 03:42,84 Mack Horton (AUS) austr. Meist. April
800m Freistil 07:47,36 Mack Horton (AUS) austr. Meist. April
1500m Freistil 14:43,97 Gregorio Paltrinieri (ITA) italien. Meist. April
         
50m Rücken 00:24,50 Junya Koga US-Meeting Juli
100m Rücken 00:52,88 Chris Walker-Hebborn (GBR) brit. Meist. April
200m Rücken 01:54,62 Ryosuke Irie (JAP) BHP Aquatics Januar
         
50m Brust 00:26,88 Adam Peaty (GBR) UK-Hochschulm. Februar
100m Brust 00:57,92 Adam Peaty (GBR) brit. Meist. April
200m Brust 02:07,77 Yasuhiro Koseki (JAP) jap. Meist. April
         
50m Schmett. 00:22,90 Nicholas Santos (BRA) Maria Lenk Tr. April
100m Schmett. 00:51,37 Konrad Czerniak (POL) span. Meistersch. März
200m Schmett. 01:54,46 Daiya Seto (JAP) Japan Open Mai
         
200m Lagen 01:56,30 Kosuke Hagino (JAP) japan. Meist. April
400m Lagen 04:08,54 Kosuke Hagino (JAP) japa. Meist. April
.... HTML ...